Sternzeichen Galerie

 

 

In meiner Beratungspraxis ist mir schnell bewusst geworden wie unzureichend das gesprochene Wort allein zur Vermittlung von Erkenntnis ist. Daher habe ich über die Jahre begonnen eine spielerische Methode zu entwickeln, die ich kreative Astrologie nenne. Es ist grundlegend anders eine Erfahrung selbst zu machen!Weiterlesen »

Advertisements

Wie funktioniert eigentlich Astrologie?

Astrologie ist in unserem Kulturkreis sehr verbreitet. Die meisten Menschen kennen ihr Sternzeichen, doch die wenigsten wissen worum es bei Astrologie wirklich geht.

Was macht Astrologie so interessant das sie sich über Jahrtausende erhalten hat?

entzündlich
Ohne Vorkenntnis leicht verständlich

Astrologie ist eine Symbolsprache welche die Wirkkräfte des Lebens beschreibt. Das klingt komplizierter als es ist. Wir alle sind im Alltag umgeben von Symbolen. Manche davon sind selbsterklärend, andere haben wir erlernt und können sie dadurch verstehen.

Unsere Schrift ist ein exzellentes Beispiel für erlernte Symbolsprache. Ein mehrjähriges ‚Studium der Schriftzeichen‘ ist notwendig um ihre Komplexität erfassen und anwenden zu können. Von den Zeichen selbst lässt sich ohne Wissen keine Bedeutung ableiten.Weiterlesen »

Absorbierende Faktoren im Horoskop

Gelebt werden oder leben und leben lassen!

22.Mai 13 143

Manche Menschen strahlen Ihr Horoskop unübersehbar aus, man stolpert förmlich über die Energien und ihre Schilderungen hören sich an wie aus dem Schulbuch. Man kann ein Horoskop, aktiv selbst mit Leben erfüllen oder passiv erleiden. Persönlichkeitsanteile können so massiv verdrängt werden das sie völlig in Vergessenheit geraten. Dafür gibt es verschiedene, begünstigende Faktoren.

Ein Grund dafür ist unsere gesellschaftliche Ausrichtung. Abhängig von Kultur und sozialer Stellung sind bestimmte Verhaltensweisen mehr oder weniger erwünscht. Manche Qualitäten, wie z.B. Steinbock – Fleiß, Ausdauer, Ehrgeiz, Selbstüberwindung, Erfolg sind höchst willkommen. Andere Themen, wie z.B.  Neptun – Fische Energie, die für Spiritualität, Kreativität, Phantasie oder Altruismus steht werden bestenfalls milde belächelt und führen im Alltag eine Randexistenz. Eine der wenigen ‚erlaubten‘ neptunischen Ausdrucksformen in unserer Gesellschaft ist Hollywoods Traumfabrik. Diese kann das eigene Erleben jedoch nicht ersetzen. Weiterlesen »